Sie sind hier: Startseite > Kursangebote > Xpert Business Abschlüsse > Module > Betriebliche Steuerpraxis

Betriebliche Steuerpraxis

Dieses Modul vermittelt Ihnen die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichstigsten betrieblichen Steuerarten (Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Lohnsteuer) kennen. Sie können dann mit den richtigen Fristen und Meldeverfahren die Steuer gegenüber dem Finanzamt abwickeln. Im einzelnen können Sie die Abschreibungsbeträge berechnen, die Pflichten des Arbeitsgebebers für den Bereich der Lohnsteuer anwenden, die Gewerbesteuerschuld berechnen, die Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer für die einzelnen Umsatzarten sowie die Umsatzsteuerlast berechnen und die Umsatzsteuerjahreserklärung ausfüllen.Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, die steuerlichen Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.

 

Kursinhalte:

  • Grundlagen der Unternehmensbesteuerung (steuerliche Abgaben, Steuerarten, Rechtsgrundlagen)
  • Besteuerungsverfahren
  • Umsatzsteuer (Steuerbarkeit von Umsätzen, Steuerbefreiung, Bemessungsgrundlagen, Steuersätze, Ausstellung von Rechnungen, Vorsteuerabzug, Besteuerungsverfahren)
  • Einkommensteuer (Einkunftsarten, Gewinnermittlungsarten, Bewertung des Betriebsvermögens, Anschaffungs- und Herstellungskosten, Teilwert, Abschreibungen, Investitionsabzugsbetrag)
  • Lohnsteuer
  • Körperschaftsteuer
  • Gewerbesteuer (Berechnung des Gewerbertrages, Gewerbesteuerschuld)
  • Steuerliche Aspekte der Unternehmensgründung (Rechtsformwahl, steuerliche Besonderheiten bei Geschäftsübernahme, wichtige Schritte der Unternehmensgründung)

 

Voraussetzungen:

keine fachspezifischen Vorkenntnisse, aber Vorteil Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich

 

Kursumfang:

60 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten, berufsbeleitend 2x pro Woche abends

Nach Abschluss dieses Moduls können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen.Diese wird über die Prüfungszentrale von Xpert Business abgelegt und erfolgt über den ÜPc meiner Akademie.

Die Prüfungsdauer beträgt 180 Minuten und Sie  erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat.

Die detaillierten Lernziele dieses Moduls mit den prüfungsrelevanten Inhalten enthält der Xpert Business Lernzielkatalog.

Im Kurs erhalten Sie dann das passgenaue  Lehrbuch sowie Übungsbuch vom Edumedia Verlag zum nachschlagen und zur Prüfungsvorbereitung.

 

Kursgebühr:

300,00 € (inkl. 19% Ust) zzgl. Lehrbuch vom Edumedia Verlag

 

nächster Kursstart:

Auf Anfrage; auch als Einzelkurs buchbar

 

 

 


Letzte Änderung: 16.01.2019, 14:56
Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login