Sie sind hier: Startseite > Kursangebote > Xpert Business Abschlüsse > Module > Betriebswirtschaft kompakt

Betriebswirtschaft kompakt

(Inhaltlich identisch mit WirtschaftsWissen)

Dieser Zertifikatslehrgang ergänzt die XB- Abschlüsse um eine Zusammenschau besonders relevanter betrieblicher Themen: So funktionieren Unternehmen.

Der Lehrgangabschluss wird von der FOM- Hochschule direkt als Studienleistung angerechnet: Mit 10 ECTS- Punkten für das Hochschul- Modul Management Basics.

Dieser Lehrgang ist besonders geeignet für:

Existenzgründer; Arbeitnehmer die einen Überblick in die Betriebswirtschaftlehre erhalten wollen, angehende Studenten der Wirtschaftswissenschaften,Berufswechsler, alle Interessierten

 

Kursinhalte:

Themenbereich 1: Systeme und Funktionen der Wirtschaft

  • Elemente moderner Wirtschaftsprozesse (Grundbegriffe, Arbeitsteilung, Arten von Gütern, Wirtschaftssubjekte, Haushalte)
  • Zentralthema Wirtschaftspolitik (Ziele, Teilziele, Zielkonflikte, Konjunkturpolitik)
  • Geldfunktionen, -wirtschaft und -politik (Arten und Funktionen des Geldes, Dynamische Stellgrößen, Geldpolitik der EZB)
  • Der Wirtschaftskreislauf (ökonomisches Prinzip, Wirtschaftskreislauf)
  • Die Produktionsfaktoren (volks- und betriebswirtschaftlich)
  • Volks- und betriebswirtschaftliche Arbeitteilung
  • Wirtschaftsbetriebe in Handel und Industrie
  • Wirtschaftsordnungen und Marktformen

Themenbereich 2: Wirtschafts- und Vertragsrecht

  • Unsere Rechtsordnung (BGB, Rechtsbegriffe)
  • Rechts- und Geschäftsfähigkeit
  • kaufmännische Rechtsgeschäfte und Störungen
  • Besitz und Eigentum
  • Allgemeines Vertragsrecht, wichtige Vertragsarten (Willenserklärungen, Zustandekommen Vertrag, Kauf-, Miet-, Pacht-, Leih-, Darlehens-, Werk- und Dienstvertrag)
  • Kaufvertragsarten, allgemeine Geschäfstbedingungen (Arten von Kaufverträgen, Vertragsgestaltung, AGB)
  • Störungen des Vertrages auf Lieferanten- und Käuferseite (Mangelhafte Liederung, Lieferverzug, gerichtliches Mahnverfahren)
  • Verjährung von Ansprüchen

Themenbereich 3: Unternehmensorganisation und -führung

  • die wichtigsten Unternehmensformen
  • Zielfindungsprozesse und Leitbilder im Unternehmen (Unternehmenskultur, Unternehmensziele)
  • Unternehmensrelevante Standortfaktoren
  • Mitarbeiterführung und Motivation
  • Handelsrecht und Kaufmannseigenschaft
  • Aufbau- und Ablauforganistion in Unternehmen
  • Managementmethoden und -funktionen

Themenbereich 4: Produktion, Materialwirtschaft und Qualitätsmanagement

  • Materialwirtschaft
  • Einkauf und Warendisposition
  • Laherhaltung und Lagerwirtschaft
  • Produktionswirtschaft
  • Computer Integrated Manufacturing
  • Qualitätsmanagement
  • Ökologiemangement

Themenbereich 5: Finanzen und Steuern

  • Kaufmännischer Zahlungsverkehr
  • Electronic Banking
  • Finanzierung
  • wichtige Finanzierungsarten
  • Sicherung von Krediten
  • Investitionsplanung und -rechnung
  • Steuern (Formen und Verfahren)
  • wichtige Steuerarten (Einkommensteuer, Lohnsteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer)

Themenbereich 6: Marketing und Vertrieb

  • Kunden und Märkte
  • Marktforschung und Marketing- Organisation
  • Produktentwicklung und Sortimentspolitik
  • Preis-, Konditionen- und Servicepolitik
  • Marketing- Kommunikationspolitik
  • Unternehmenskultur
  • richtiger Marketingmix
  • Vertriebssystem und Absatz

Themenbereich 7: Personal- und Arbeitsrecht

  • Personalwirtschaft (Planung, Beschaffung, Auswahl)
  • Arbeitsverhältnisse und Personalverwaltung
  • der Arbeitsvertrag
  • Die Kündigung
  • Arbeitszeugnis und Personalbeurteilung
  • Rechtsgrundlage der Lohnbuchführung
  • Steuerabzugsbeträge und Sozialversicherung
  • kurzfristige und geringfügige Beschäftigungsverhältnisse

Themenbereich 8: Rechnungswesen und Kostenrechnung,

  • Finanzbuchführung im Rahmen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Die Einnahmen-Überschussrechnung
  • der bertriebliche Jahresabschluss
  • Rechnungslegung und Umsatzsteuer
  • Aufgaben der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kostenrechnungssysteme
  • Controlling

 

Voraussetzungen:

Für diesen Lehrgang sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse erforderlich, Berufserfahrung wird empfohlen.

 

Kursdauer:

120 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten, berufsbegleitend 2x pro Woche abends

Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie an den Xpert Business Online- Prüfungen teilnehmen. Diese besteht aus insgesamt 8 Einzel Online- Prüfungen.

 

Kursgebühr:

900,00 € inkl. 19% Ust zzgl. 8 Lehrbücher vom Edumedia Verlag

 

nächster Kursstart:

Auf Anfrage

 


Letzte Änderung: 16.01.2019, 14:56
Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login