Sie sind hier: Startseite > Kursangebote > Xpert Business Abschlüsse > Module > Bilanzierung

Bilanzierung

Die qualifizierte Buchhaltungsfachkraft ist befähigt, eine Buchhaltung, z.B. die Finanz- und -Anlagenbuchhaltung, in einem Unternehmen einzurichten, zu überwachen und Einfluss auf den Erfolg zu nehmen. Dazu gehört, regelmäßige Monatsabschlüsse und den Jahresabschluss unter Beachtung der aktuellen Vorschriften nach Handels- und Steuerrecht  für das Unternehmen zu erstellen. Darüber hinaus ist der Jahresabschluss zu analysieren und die Lage und Entwicklung des Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen zu beurteilen.

 

Kursinhalte:

vorbereitende Monats- und Jahresabschlussbuchungen, Jahresabschlusserstellung, wichtige Kennzahlen der Bilanzanalyse, Ansatz-, Ausweis und Bewertung von Anlage- und Umlaufvermögen sowie Eigen- und Fremdkapital, Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze mit Alternativen und Behandlung von Sonderfragen. GUV- Rechnung nach dem Gesamtkosten- und Umsatzkostenverfahren

 

Voraussetzungen:

Dieser Kurs setzt entsprechende Berufspraxis sowie Kenntnisse voruas, wie sie im Kurs: Xpert Business Finanzbuchführung (2) vermitteln werden.

 

Kursdauer:

60 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten, berufsbleitend 2x pro Woche abends

Im Anschluss an diesen Kurs können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen. Diese wird über die Prüfungszentrale von Xpert Business abgelegt und erfolgt über den PC oder in Papierform. Die Prüfungsdauer beträgt 180 Minuten und Sie erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat.

Die detaillierten Lernziele dieses Kurese und prüfungsrelevanten Inhalte erhalten Sie über den Lernzielkatalog

Im Kurs erhalten Sie dann das passgenaue Lehrbuch vom Edumedia Verlag zum nachschlagen und zur Prüfungsvorbereitung.

 

Kursgebühr:

300,00 € inkl. 19% Ust zzgl. Lehrbücher vom Edumedia Verlag

auch als Einzelkurs buchbar (Termine auf Anfrage)

 

nächster Kursstart:

auf Anfrage

 

 

 

 


Letzte Änderung: 16.01.2019, 14:56
Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login